Emotionen im Lern- und Leistungskontext

Emotionen im Lern- und Leistungskontext wurden in der Forschung lange Zeit vernachlässigt. Seit ca. 20 Jahren gibt es zunehmend Studien in diesem Bereich – dies vor dem Hintergrund kumulativer empirischer Evidenz zur Relevanz von Lern- und Leistungsemotionen für zentrale Outcome-Variablen, wie beispielsweise Well-being, schulisches Lernen, Leistungsergebnisse und Berufswahl.

Unsere Forschung zu Lern- und Leistungsemotionen konzentriert sich auf die Phänomenologie und Struktur dieser Emotionen, ihre Ursachen und Wirkungen sowie auf ihre Regulation. Methodisch bildet eine Kombination inter- und intraindividueller Analysen auf der Basis von Experience-Sampling-Studien sowie von Längsschnittstudien und experimentellen Herangehensweisen den Schwerpunkt. Wir erfassen in diesem Zusammenhang auch physiologische Daten. Innerhalb der Gruppe der Lern- und Leistungsemotionen (z.B. Freude, Stolz, Hoffnung, Angst, Ärger, Scham) liegt ein Forschungsschwerpunkt in der Untersuchung von Langeweile.

 

Ausgewählte Publikationen

Frenzel, A. C., Becker-Kurz, B., Pekrun, R., Goetz, T., & Lüdtke, O. (2018). Emotion transmission in the classroom revisited: A reciprocal effects model of teacher and student enjoyment. Journal of Educational Psychology, 110(5), 628-639.

Goetz, T., Bieg, M., Lüdtke, O., Pekrun, R., & Hall, N. C. (2013). Do girls really experience more anxiety in mathematics? Psychological Science, 24(10), 2079-2087.

Goetz, T., Frenzel, A., C., Hall, N. C., Nett, U., Pekrun, R., & Lipnevich, A. (2014). Types of boredom: An experience sampling approach. Motivation and Emotion, 38, 401-419.

Goetz, T., Keller, M. M., Lüdtke, O., Nett, U. E., & Lipnevich, A. A. (in press). The dynamics of real-time classroom emotions: Appraisals mediate the relation between students’ perceptions of teaching and their emotions. Journal of Educational Psychology.

Mainhard, T., Oudman, S., Hornstra, L, Bosker, R, J. & Goetz, T. (2018). Student emotions in class: The relative importance of teachers and their interpersonal relations with students. Learning and Instruction, 53, 109-119.

Pekrun, R., Muis, K. R., Frenzel, A. C., & Goetz, T. (2018). Emotions at School. New York: Routledge.

Pekrun, R., Murayama, K., Marsh, H. W., Goetz, T., & Frenzel, A. (2019). Happy fish in little ponds: Testing a reference group model of achievement and emotion. Journal of Personality and Social Psychology, 117(1), 166-185.